Braunschweig Fotograf – Hava und Muhammed

Braunschweig Fotograf – Hava und Muhammed

Stellt euch vor, es ist einer der kältesten Tage im Februar 2020. Stellt euch vor, es wurde vor Sturm gewarnt. Stellt euch vor, es ist euer Hochzeitstag und ihr möchtet euer Glück in Fotos festgehalten haben. Natürlich draußen. Im Sturm. Bei Kälte. Im Hochzeitsoutfit. Was braucht man dafür? Ihr braucht euren Lieblingsmenschen, eure beiden Trauzeugen und jede Menge gute Laune. So wurde nicht nur für mich, sondern auch für Hava und Muhammed und ihre Trauzeugen dieser Tag ein unvergesslicher Tag. Denn es war wirklich bitterkalt. Es war sehr, sehr stürmisch. So sehr, dass der Wind unter dem Brautkleid die Braut auf dem Steg im Wasser in die Lüfte heben wollte. Zum Glück hockte ihre Trauzeugin hinter ihr und hielt sie fest. Was auf den Fotos nicht zu sehen ist, denn ich habe die Hände, die die Braut festhalten, rausretuschiert. Trotz der Kälte und des Sturms waren wir alle gut gelaunt und hatten Spaß beim Fotografieren. Hava und Muhammed, ich wünsche euch viel Freude beim Fotos durchsehen und daran zurückdenken, wie stürmisch euer Hochzeitstag begann. Ich zeige euch ein paar Making-of Bilder aus unserem Fotoshoot.

Es gibt keine Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen